www.planungsraster.ch

Planungsraster und Kompetenzraster


Im Gegensatz zum Kompetenzraster, in dem die Kompetenzen in der "Ich kann..."-Form ausformuliert sind, zeigen Planungsraster auf, welche Lernaufgaben jeder Kompetenzstufe angehören. Das Planungsraster bildet – wie der Name bereits sagt - die Grundlage für die Planung des Unterrichts und bleibt in der Hand der Lehrperson. Kompetenzraster schaffen Transparenz auch für die Lernenden und deren Eltern, indem der Lernstand und die Lernfortschritte abgebildet werden können.

Jedes Planungsraster kann in ein Kompetenzraster umgewandelt werden und umgekehrt. Den Zusammenhang zwischen Lernaufgaben und Kompetenzen definieren Lindauer/Schneider 2015 wie folgt:


„Lernaufgaben sind konstruierte Anforderungssituationen, in denen Kompetenzen ausgebildet, ausgebaut und gefestigt werden.“

 

ZweirasterVergleich Raster